Mit kleinen Schritten zum Erfolg

Erfolg
Facebookgoogle_plusmail

Wenn das eigene Verhalten ordentlich hinterfragt wird, ist es an der Zeit zu wissen, wie Du eine Veränderung am besten einleitest. Aus meiner Erfahrung der vielen Rückschläge in meinem Leben kann ich folgendes dazu sagen: Weniger ist mehr! Nichts Neues. Oft gehört, doch nicht gelebt. Diese drei Worte möchte ich gerne zerpflücken. Komm mit auf die Reise – für mehr persönlichen Erfolg.

Erfolg durch Annahme

Im Falle von grundlegenden Veränderungen betreffend des Lebensstils in Betracht auf Gesundheit ist Überforderung – wie in vielen Lebensbereichen – eine unnötige Bremse. Wir sind doch alle so beschäftigt. Nur weil man plötzlich viel weiß, lässt sich die versäumte Zeit nicht durch Aufnahme von Geschwindigkeit betreffend des eigenen Prozesses nachholen.

Im Gegenteil. Dieses Dieses Verhalten verhindert den Erfolg durch Zerstreuung.

Das Versäumnis WAR. Das gilt es anzunehmen, auch wenn es schwerwiegende Verluste und auch Szenen in der Vergangenheit waren, die noch im Kopf herumspuken. Die einzige Möglichkeit besteht darin, den Fokus auf den gegenwärtigen Moment zu legen.

Und da sind wir schon bei dem kraftvollen Werkzeug des fokussierten Denkens. Wenn einmal der Entschluss getroffen wurde, das Leben von der Basis auf zu verändern, dann gibt es auch kein zurück mehr. Hier gilt das Prinzip der kleinen Schritte als Grundlage, um das Gehirn nicht zu überfordern und in Stress zu versetzen. Es beruhigt. Du beruhigst Dich. Das Gehirn ist ein Fokus-Organ und bei Stress baut es sich Geschichten aus bisher erlebten Szenen zusammen. Und diese Geschichten können Dich schnurstracks wieder in die Vergangenheit befördern. Du bekommst Angst. Angst vor Deinem neuen Lebensentwurf, weil vielleicht zu viel auf einmal anstand und die Flucht in die vermeintliche Komfortzone wieder als einzige Lösung erscheint.

Weit gefehlt!

Wenn der Lebensentwurf vorab klar ist (auch wenn er bei Erstellung vielleicht utopisch klingt und Du es selbst noch nicht glaubst), dann handelst Du bitte danach. In guten wie in schlechten Zeiten. Dieser Pakt gilt auch für Dich, nicht nur in der Ehe. Eine Verbindung ist eine Verbindung. Alles beginnt bei Dir selbst.

Brian Tracy, ein berühmter amerikanischer Erfolgsautor, beschreibt zwei Feinde am Weg zu den ganz persönlichen Zielen:

1.) Erlernte Hilflosigkeit
2.) Unwissenheit

Erfolg durch Bewusstsein

Dieses fatale Doppelpack lässt Dich in den kritischen Momenten ins Reptiliengehirn zurückwandern und in Wut, Angst und Panik verfallen und die sogenannte Barriere der Angst kann nicht überwunden werden. Und durch unzureichendes Wissen über die Möglichkeiten der schnellen Notbremse für dieses schädliche Verhalten verweilst Du dann lange Zeit in dieser Kampf- & Fluchtsituation. Ob Du es willst oder nicht. Warum immer wieder? Weil Du Dir noch keine neue Taktik gelernt hast, die es Dir ermöglicht, schnurstracks wieder ins Jetzt zu kommen und Dich des Moments zu erfreuen.

Was hier wie ein romantisches Märchen klingt, ist wirklich möglich. Das Gehirn kann wie ein Muskel trainiert werden. Neue, sinnvolle Gewohnheiten werden schon nach drei bis vier Wochen die Deinigen. Erfolg durch ein neu gelerntes Mindset: In kleinen Schritten zum Erfolg. So funktionieren die Zellen. Gib ihnen das richtige Umfeld durch den geeigneten Lebensstil und die richtigen Gedanken und sie werden Dich lieben. Frage Dich, ob Gedanken wie Rauchen aufgeben, den Alkohol sein lassen und 20kg Abnehmen (oder andere Themen) dauernd in Deinem Kopf präsent sind, oder ob schon ein Plan besteht, wie Du eines nach dem anderen sein lässt? Du brauchst immer wieder Erfolg, der Dich dann weiter ermutigt, alles zu schaffen, was Du Dir vornimmst. In kleinen Schritten und in realistischen Zeitformaten.

KOSTENLOSES Buch für Dich!„Erfolg!“mehr Details

Erfolg anderer Menschen ist wertvoll

Durch meine klinische Erfahrung zeigt sich, dass Ergebnisse von verschiedenen Menschen reproduzierbar sind. Ich studierte zusätzlich die Geschichten von erfolgreichen Menschen, die ihre schlimme Vergangenheit bereinigt hatten. Erstaunlich, wie diese Menschen nun im Leben stehen. Ein Erfolg nach dem anderen ergibt sich in Leichtigkeit, was nicht heißt, dass es keine Arbeit ist. Die Erfahrung zählt. Zum Leidwesen meiner Frau probiere ich viele Sachen aus und es verändert sich in kurzer Zeit oft relativ viel in und um mich. Nur so kann ich auch das Wissen in die Tat umsetzen und kann von Erfolg und auch genügend Niederlagen berichten. Ich lernte die Qualität der kleinen Schritte kennen und profitiere nun durch regelmäßige Anwendung davon.

Erfreue Dich am Weg, nicht nur am Ziel

– Warren Buffet

Alles andere resultiert in Überforderung eines bereits gestressten Systems, welches nicht belohnt wird und dann auf alte, bekannte (nicht erfolgreiche) Verhalten umsteigt. Doch sind natürliche Belohnungsreize sehr wichtig für Dein Gehirn und bringen Dich immer näher zu einem Dir stimmigen Lebensentwurf.

Kostenloser 15min Telefontermin mit Michael

Wir lernen uns persönlich kennen!

Zu deinem Termin

Warren Buffett: Sein Weg. ...von Robert G. Hagstrommehr Details
Keine Ausreden!: Die Kraf ...von Brian Tracymehr Details

Facebookgoogle_plusmail
Michael
Michael

ist aus Berufung Gesundheitscoach und Speaker mit ehemaliger, langer Leidensgeschichte. Angst, Panik, Süchte, Darmprobleme und Energielosigkeit standen an der Tagesordnung. Dadurch kam die Außeinandersetzung mit funktioneller Medizin, Emotion, Mentaltraining und Spiritualität zustande, was ihm Schritt für Schritt das Leben zurückgab. Und noch vieles mehr. An diesen Erkenntnissen lässt er Dich nun liebend gerne teilhaben, um Dir Mut am Weg in Dein volles Potential zu machen.