Mit Bewusstsein zur Bestimmung

Bewusstsein
Facebookgoogle_plusmail

Jeder weiß, dass Bewusstsein wichtig ist. Viele Leute – inklusive mir – suchen manchmal nach DER Bestimmung und Aufgabe und verkennen den gegenwärtigen Moment. Anstatt sich selbst regelmäßig zu überprüfen, wie es beim Auto oder dem Rad gemacht wird, regiert das Unterbewusstsein den Tagesablauf. Das kann frustrieren. Die Antwort diesmal von Dr. Bruce Lipton und meiner Interpretation. 

Dr. Bruce Lipton in Salzburg

Zum insgesamt dritten Mal sah ich diesen tollen Menschen live. Zum ersten Mal durfte ich ihn mit den Händen (ohhh) berühren: Der Mensch verkörpert reine Liebe, Weichheit und das Strahlen, dass auf der Straße definitiv nicht oft anzutreffen ist. In welcher Energie der nun 74-jährige US-Forscher, Neurobiologe und Bewusstseinsheld seine gelebte und erfolgreiche Praxis vermittelt ist mir und mehreren hundert Menschen eine große Freude gewesen und hat mich wieder mehr mit dem verbunden, was wir wirklich sind:

Licht und Liebe! (das waren seine Worte der Widmung im Buch – siehe ganz unten im Artikel)

Wenn dir das jetzt zu esoterisch klingt, dann ist es besser, wenn du jetzt das Lesen aufgibst.
Wenn es dich jedoch interessiert, wie die Quantenphysik über der klassischen Physik steht, wie es auch die Epigenitik gegenÜBER der Genetik tut, dann bist du herzlich eingeladen, weiterzulesen. Denn schließlich geht es um deine und unser aller Gesundheit.

Mit Bewusstsein zur Bestimmung

Nach Bruce Lipton sind wir 95% im Unterbewussten verhaftet. Täglich! Davon sind es ca. 70% negative Programme, die aus unser Vergangenheit vorwiegend eine Einschränkung darstellen, statt das Wesentliche in uns fördern. Trauma, Eltern, Erziehung, Schule, … die Vergangenheit eben. Diese kumulierte Energie führt zu Krankheit und Stagnation. Schließlich zum Stillstand und dem gelebten Kompromiss. Ein Leben lang. Und dann treten wir wieder ab.

Um aus den mickrigen 5% Bewusstsein mehr zu machen, sind nun mehr denn je WIR gefragt. Du und ich. Alle. Die ganze Menschheit. Denn mit dieser Prägung steuern wir weltweit auf ein Szenario zu, welches nur durch Bewusstheit und kollektive Energie des Wachstums gegen die Zerstörung und Negativität wirken kann. Schon lange ist bekannt, dass nicht das Besitzen von Materie glücklich macht, wenn die Energie dahinter ein falsches Programm ist. Die Auswirkungen sind bereits ersichtlich.

Das Glück: Wir sind in der Lage aus dem Chaos neue Struktur zu formen. Es liegt nur an uns Menschen, wenn wir unsere Aufgabe ernst nehmen und den Mut haben, uns zu zeigen, wer wir wirklich sind.

Die Kunst: Die Wahrheit sagen und leben. Sich nicht hinter Geprägtem, Berufen, Ausreden, äußeren Umständen und Systemen kontrollieren zu lassen, um nicht ständig diese Kraft in uns zu unterdrücken.

Die Aufgabe: Kollektive des Wachstums und der Bewusstheit zu schaffen und die Botschaft nach Selbstbestimmung und Freiheit in die Welt tragen zu können. Denn so ziehen wir magnetisch diese Menschen an, die dies auch in sich tragen. Und das gilt auch für solche, die noch nicht wissen, dass auch sie sich nach Licht und Liebe sehen …

Es gibt einen Begriff und für viele tägliches Brot, was all dies verhindern kann: Stress!
Dieser kappt die Verbindung zu der höheren Aufgabe.
Meist sind es ungefühlte Gefühle.
Emotionen.
Diese treiben uns in den Autopiloten.
Das war es dann mit der Selbstbestimmung.

Wie bewusst bist du gerade jetzt?

Wie siehts da bei dir aus? Auf welcher Stufe des Bewusstseins befindest du dich gerade?
Nach dem Wochenende merke ich, dass da wieder ein Stück Fortschritt passierte. Lass uns doch zusammen davon profitieren.

Intelligente Zellen - Wie ...von Bruce Liptonmehr Details
Spontane Evolution - Unse ...von Bruce Liptonmehr Details
Der Honeymoon-Effekt: Lie ...von Bruce Liptonmehr Details

Facebookgoogle_plusmail
Michael
Michael

kam über die Physiotherapie zur klinischen Psycho-Neuro-Immunologie. Die eigene Geschichte veranlasste ihn, immer tieferes Verständnis über Geist, Emotion und Nahrung zu erleben und danach herzoffen weiterzugeben. Als "GEN-Schalter" schreibt und inspiriert er hier und öffentlich, um Mut für gesunden Erfolg und selbstbestimmte Freiheit zu machen.