Leaky Gut Syndrom

Diese Maßnahmen helfen bei Leaky Gut Syndrom

Täglich kommt unser Verdauungstrakt mit Nahrung in Berührung – mit Tausenden von Keimen, Toxinen und Nährstoffen. Die Verdauung ist ein erstaunliches, interaktives, dynamisches, Multi-Tasking-System mit mehreren profunden Funktionen. Ein Leaky Gut Syndrom kann diese Natürlichkeit ordentlich durcheinander bringen.

Weiterlesen

cupcakes-690040_1280

Ausnahmen bestätigen die Regel

Mittlerweile kennen Sie sich mit Ausnahmen schon ganz gut aus. Und trotzdem tapsen Sie immer wieder in kleine Fallen. Die Menschen sind nahezu süchtig danach, alte Gewohnheiten am Leben zu erhalten. Kleine Ausnahmen im Dauermodus sind die größten Hindernisse am Weg zu Erfolg.

Weiterlesen

paleo-lifestyle

So macht Sie der Paleo-Lifestyle gesund

Leben wie in der Steinzeit mit dem Paleo-Lifestyle? Wieso sollten Sie das bitte tun? Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Nichts Neues. Doch es zieht uns regelmäßig zu außergewöhnlichen Handlungen, welche sehr konträr zum Alltag sind. Wir versprechen uns davon viel, bereiten uns vor und sind aufgeregt. Ziele sind notwendig, um erfolgreich zu sein. Mich zog es vor einiger Zeit in die spanischen Pyrenäen. Nun sind die Studienergebnisse  der Study of Origin öffentlich.

Weiterlesen

Aktivkohle

Warum Aktivkohle ein Wunderwerk ist

Kohlekompretten aus Aktivkohle – das waren die kleinen, schwarzen Tabletten, die wir als Kinder immer bekamen, wenn ein Magen-Darm-Problem auftauchte. Durchfall, Übelkeit, Bauchweh … Ich erinnere mich, dass ich die Tabletten beim Einnehmen manchmal zerkaute. Und mich anschließend über eine schwarze Zunge, schwarze Lippen und eine knirschende Substanz zwischen den Zähnen amüsierte. Und genauso erinnere ich mich an die unfehlbare Wirkung, die diese kleinen schwarzen Dinger zeigten. Einschließlich Verstopfung, wenn wir wohl zu viel davon erwischt hatten.

Weiterlesen

Routinen für Darm und Hirn

Diese Routinen beruhigen Darm und Hirn

Wie Sie mittlerweile vielleicht schon wissen, bin ich ein Freund von Routinen morgens und abends. Nicht, weil ich das so in die Wiege gelegt bekommen habe, sondern weil ich sie in schwierigen Zeiten als äußerst hilfreich erleben durfte. Deswegen sind diese Elemente nicht mehr aus meinem Alltag wegzudenken – auch wenn es mir nun um Welten besser geht. Der anfängliche Widerstand gegen neue Erfahrungen kann da schon hartnäckig sein, doch ein langsames Umstellen in kleinen Schritten bringt Erfolg.

Weiterlesen

Scheitern durch Gewohnheiten

Warum Scheitern eine von vielen Gewohnheiten ist

Es ist der letzte Tag des Jahres: Sie wollen schlechte Gewohnheiten wie das Rauchen oder Trinken aufgeben. Alles ist auf diesen einen Tag ausgerichtet. Morgen ist alles anders. Sie sind nervös, aufgeregt und wollen es sich an dem Tag nochmals so richtig gemütlich machen. Das heißt, guter Wein, viele Zigaretten, üppiges Essen … aber dann ist Schluss damit.

Weiterlesen

kalte Dusche

Kalte Dusche für deine Gesundheit

Die kalte Dusche: Kaltes Wasser ist der Doktor der Natur! Dieser simple und doch so wertvolle Leitsatz stammt von dem berühmten Arzt Dr. Sebastian Kneipp, der sich selbst im 19. Jh. durch kurze Bäder in der eiskalten Donau von der Tuberkulose geheilt hatte. Seine sog. „Kneipp-Bäder“ oder „Wasser-Kuren“ waren unseren Groß- und Urgroßeltern sicher ein Begriff.

Weiterlesen

Entspannung

5 Tipps für sofortige Entspannung

Ohne bewusste Entspannung kocht das Gehirn in Zeiten wie diesen wortwörtlich. Die Nervennetzwerke werden durch viele Inputs und den unendlichen Informationen gereizt, wie nie zuvor. Laufend werden Entscheidungen getroffen. Dazu kommt noch, dass unsichtbare Schwingungen in Wellenform (WLAN, Mobilfunk, Bluetooth, Funk) uns mehr oder weniger ständig durchströmen. Der Körper ist ein Meisterwerk und braucht immer wieder Entspannung, um regenerieren zu können.

Weiterlesen

stress

Der Stress von früher sitzt heute im Darm

Ist Ihnen ein fühlbarer Stress als nervöses Grundrauschen bekannt? Ich beschreibe diesen Zustand gerne so, als ob die Finger in der Steckdose sind. Unangenehm. Es rumort und es fühlt sich an, als ob Sie keinen Ausweg haben. Und Ihre Verdauung macht nicht wirklich mit, obwohl Sie schon alle verschiedenen Ernährungstrends ausprobiert haben. Und plötzlich ist alles wieder da, was zuvor mühsam abgebaut und angesehen wurde.

Weiterlesen

kPNI Symposium 2016

kPNI Symposium 2016

Wie Sie vielleicht schon wissen, bin ich seit geraumer Zeit sehr an der Wissenschaft von klinischer Psycho-Neuro-Immunologie  – kurz kPNI – interessiert. Privat wie beruflich. Durch meine eigene Geschichte bekam ich über diese Zugänge zu Gesundheit viel mehr Information und Erklärungen, warum die klassische Schulmedizin großteils einfach nicht helfen kann.

Weiterlesen